startseite

herzlichen dank an die sponsoren dieser seite!

 

 

 

handbiken ermöglicht menschen mit unterschiedlichsten gehbehinderungen (querschnittslähmung, amputationen, spastischen behinderungen, diversen anderen gehbehinderungen etc.), wieder rad zu fahren.

die spezialräder werden, wie der name schon sagt, mit den armen und händen angetrieben.

 

 

 

geschichte des handbikestammtisches wien

 

auf meinen ausfahrten traf ich immer wieder andere handbiker, die wie ich, alleine unterwegs waren. wir verabredeten uns, einmal gemeinsam zu fahren.

 

am 06. august 2007 war es dann soweit und eine gruppe von sechs handbikern war zum ersten mal gemeinsam auf tour. wir hatten so viel spaß, dass wir beschlossen, die sache zu wiederholen und zweimal im monat durchzuführen.

 

der handbikestammtisch wien war geboren!

 

seither gibt es während der saison (april bis oktober) je nach wetterlage, am ersten donnerstag und am dritten dienstag im monat, eine gemeinsame ausfahrt. wir sind dabei ca eineinhalb bis zwei stunden unterwegs und legen je nach größe und stärke der gruppe zwischen 20 und 50 kilometer zurück. es werden bei uns ausschließlich touren gefahren, obwohl wir sportler dabei haben, die auch an rennen bzw sogar an den paralympics teilnehmen. da bei uns auch gemütlichkeit einen sehr hohen stellenwert hat, klingt der abend dann in einem netten lokal, mit einer jause und einem wohlverdienten bier oder g´spritzten aus.

 

seit 2011 gibt es, jeweils im mai, ein großes treffen mit internationaler beteiligung, und zwar in wallern im burgenland. eine pension mit fast 30 rollstuhlgerechten zimmern stellt dort eine für uns optimale unterkunft dar.

bisher wurden wir dabei vom land burgenland und der gemeinde wallern großzügig unterstützt.

wir konnten schon gäste aus deutschland, slowenien und der slowakei bei uns begrüßen. die slowenischen freunde veranstalten jeweils am letzten augustwochenende ein treffen in moravske toplice, in der slowenischen thermenregion, östlich von bad radkersburg.

 

wir sind kein verein, sondern nur eine gruppe von menschen, die sich gerne zur ausübung eines gemeinsamen hobbys trifft.

 

durch zusammenarbeit mit dem österreichischen behindertensportverein ist es uns auch möglich, neuen interessenten handbikes zum testen anzubieten. nur so kann jeder feststellen, ob dieser sport für ihn das richtige ist und welchen radtyp er tatsächlich benötigt. mittlerweile gibt es bei uns auch liegedreiradfahrer, aber auch freunde, die uns mit normalem rad begleiten. selbstverständlich freuen wir uns über jeden neuzugang und da gibt’s nach oben hin keine grenzen.

 

ich hoffe, dass ich mit diesem bericht einen kleinen eindruck über unsere gruppe geben konnte und wünsche noch viel spaß bei der weiteren erkundung der homepage.

 

helmut messner

fernsehbericht handbikestammtisch
das team von dem behindertensportmagazin "ohne grenzen" hat uns besucht

der handbike-stammtisch findet von april bis oktober am ersten donnerstag und am dritten dienstag im monat statt! für weiter infos schicken sie eine mail an: helmut.messner@chello.at